• Ansicht Rittergut Trebsen

Januar 2016

 

 

Rittergut Trebsen - Steinwerkstatt
Foto: 2015
 

Förderverein für Handwerk und Denkmalpflege e.V.

Pilotprojekt Steinwerkstatt - nachnutzbares Projekt

Trebsen

Das Projekt „Steinwerkstatt“ ist ein Angebot, bei dem sich die Schüler als „Steinbeißer“ und „Jäger und Sammler“ ihr Wissen über Vorgänge der Erdgeschichte bis zur Gegenwart erarbeiten. Der Verein entwickelte es mit Unterstützung der Fachberaterin für Kulturelle Bildung des Kulturraumes Leipziger Raum. Mit 20 Schülern der 5. Klasse der Oberschule Trebsen konnte im September 2015 mit dem Pilotprojekt gestartet werden.

Die Schüler erfahren beim Sammeln von Steinen, deren Bearbeitung und Bestimmung nicht nur Wichtiges über die Leistungskräfte von Naturprozessen, sondern können damit ihr Bewusstsein für den Natur- und Umweltschutz weiter entwickeln.
Neben der Umsetzung eigener Ideen mit Speckstein und Porenbeton kann unter der Anleitung eines erfahrenen Steinmetzen und Steinbildhauers das Bearbeiten von verschiedenen Natursteinen erprobt werden. Hier zeigt sich sehr schnell, was Steinhärte bedeutet und dass Ausdauer und Fingerfertigkeit Voraussetzungen für eine erfolgreiche Projektumsetzung sind.
Zum Abschluss der Projektlaufzeit arbeiten die Schüler an einem gemeinschaftlichen Objekt, welches die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten dokumentiert. Dabei kann es sich u. a. um einen Setzkasten mit sächsischen Natursteinen oder auch ein Wandrelief als Steinmosaik handeln, welches an die Schule zur weiteren Nachnutzung übergeben wird.

Neben dem Projekt „Steinwerkstatt“ mit einer Dauer von ca. 20 Unterrichtsstunden besteht die Möglichkeit, Teile des Programmes mit einem individuellen Zuschnitt für Interessenten zu nutzen. Als Beispiel kann der Projekttag für Schüler der Klassenstufe 3 genannt werden: eine Entdeckertour in die Welt der Steine. Von der gemeinsamen Exkursion zu den Sandbänken der Mulde, über das Spielen mit Steinen, geht es in die Steinbearbeitung und kreative Gestaltung mit Natursteinmaterialien.

Organisationsform: als Projekttag, Projektwoche, Ganztagsangebot möglich

Grundschule
Lehrplan: Fach Sachkunde / Klasse 3 / Lernbereich Steine

Oberschule
Lehrplan: Fach Geografie / Klasse 5 / Lehrbereich Erdgeschichte, Landschaftsgenese, Gesteinskunde

http://www.denkmalpflege-trebsen.de/

Altersklasse- / Klassenstufe:   3./4. Schuljahr; 5./6. Schuljahr
Gruppengröße:   Schulklasse
Zeitumfang:   individuell nach Absprache
Durchführende Einrichtung:   Förderverein für Handwerk und Denkmalpflege e.V. - Rittergut Trebsen
Ansprechpartner:   Uwe Bielefeld, Uwe Schimmel